Wimpern­verlängerung

Wimpernverlängerung Prozess. Vergleich von Frauenaugen davor und danach

Was ist eine Wimpernverlängerung?

Natürlich wirkende synthetische Dauerwimpern werden einzeln an den eigenen Wimpern typgerecht angebracht.

Das Ergebnis ist überwältigend. Dichte, lange und perfekt gebogene Wimpern. Hiermit heben Sie die Schönheit Ihrer Augen hervor. Ganz einfach mit einer Wimpernverlängerung.

Wie lange halten diese Wimpern?

Mit dem hierfür verwendeten Spezialkleber halten diese Wimpern fast so lange wie Ihre echten Wimpern. Im normalen Zyklus erneuern sie sich alle 2-3 Monate.

Auch tägliche Aktivitäten wie Duschen, Sport oder Schwimmen sind kein Problem und können Ihrem neuen Look nichts anhaben.
Bei regelmäßiger Auffüllung (ca. alle 2-4 Wochen) können Sie die Dichte und Schönheit Ihrer Wimpern dauerhaft erhalten. Genauso wie die Stars in Hollywood.

Durchführung von der Wimpernverlängerung.
Frau mit Wimpern

Wie lange dauert eine Wimpernverlängerung?

Eine Wimpernverlängerung dauert zwischen 60 und 120 Minuten. In Abhängigkeit wie viele Wimpern appliziert werden.
Sie ist absolut schmerzlos und wird in einer entspannenden und erholsamen Atmosphäre vollzogen.
Gönnen Sie sich diesen außergewöhnlichen Look und einen unwiderstehlichen Augenaufschlag. Denn manchmal sind es nur kleine Veränderungen die eine große Wirkung mit sich bringen. Ich freue mich auf Sie.

Sie träumen auch von einem atemberaubenden Wimpernaufschlag?

XD-Volumentechnik

Es ist die Herausforderung der Spezialisten gewesen, noch mehr Fülle für die Wimpern zu applizieren, als es mit der One by One Methode möglich war.

Dabei soll die Verlängerung nicht wie ein Wimpernband oder Büschelwimpern aussehen. So entstand die 2D-, 3D-, 4D-Technik. Diese Technik bezeichnet man als XD-Volumentechnik. Hierdurch erreichen Sie einen noch atemberaubenderen Augenaufschlag.

Wie funktioniert die XD-Volumentechnik?

Bei der XD-Volumentechnik werden zwei bis drei oder gar 4 Softwimpern auf eine Naturwimper appliziert. Die Softwimpern dürfen nicht stärker als 0,10 mm sein, sind sehr weich und elastisch. 

Durch dieses feine Material erhöht sich der Tragekomfort der Wimpern um ein Vielfaches. Kurze Wimpern zu bekleben stellt kein Problem mehr da. Dadurch können Lücken effektvoll aufgefüllt werden.
Somit erhalten auch Kundinnen mit schwachen oder dünnen Naturwimpern einen voluminösen Augenaufschlag. Mit der richtigen Pflege haben Sie langfristig Spaß an Ihren Wimpern. Dazu gehören auch Refill-Termine. 

Wimpern Verlängerung Verfahren. Frau Auge mit langen Wimpern.

Mit der richtigen Pflege haben Sie langfristig Freude an Ihrer Wimpernverlängerung.

Pflege

Mit einer dauerhaften Pflege profitieren Sie langfristig von der Wimpernverlängerung

Refilltermine

Zum Erhalt Ihres neu gewonnenen Augenlooks empfehle ich alle 2-4 Wochen einen Auffülltermin (Refill).
Dies ist nötig, weil sich Ihre natürlichen Wimpern auch in einem ähnlichen Zeitraum erneuern.
Bei diesem Refilltermin werden zum einen zu lang gewachsene Extensions entfernt. Zum anderen auf neu gewachsene Wimpern wieder neue Wimpernextensions appliziert.
So können Sie Ihre neuen Wimpern dauerhaft tragen, ohne dass Ihre Naturwimpern geschädigt werden.

Pflegehinweise für Wimpernverlängerung

Der verwendete Spezialkleber braucht ca. 48 Stunden um seine volle Klebekraft zu erreichen. Deshalb sollten Sie 48 Stunden nach der Behandlung möglichst nicht mit Wasser oder Wasserdampf in Berührung kommen. Das heißt Saunagänge, Regenspaziergänge und extrem langes Duschen verschieben Sie lieber.

Die angebrachten Wimpern dürfen auch nicht mit einer Wimpernzange in Form gebracht werden. Zudem sollte Ziehen oder ständiges Reiben an den Wimpern vermieden werden. Da sich die Wimpern sonst lösen können.

Bitte verwenden Sie auch keine wasserfeste Mascara oder ölhaltigen Makeup Entferner.